Die Prothesenbürste zum Durchgreifen

Ihre Dritten werden gründlich sauber – ganz ohne Chemie.
Wie das geht lesen Sie hier.

Einfach bestellen, ohne Risiko

Bestellen Sie jetzt ohne Risiko auf unserer Internetseite
Zu unserem Bestellshop.

Testimonial

Zahnarzt online

Mit der Zeit setzen sich an jeder Prothese Beläge und Zahnstein ab, wie auch an den natürlichen Zähnen. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern kann auch zu Erkrankungen der Mundschleimhaut, prothesenbedingter Schleimhautentzündung oder zu unangenehmem Mundgeruch führen.

Poliklinik für zahnärztliche Prothetik in Heidelberg:

Die gründliche Reinigung der Prothese mit einer speziellen Bürste sorgt für optimale Hygiene. So schützen Sie sich vor Mundgeruch und Stomatitis (Entzündung der Mundschleimhaut).

Dr. Peter Wöhrl (Poliklinik für Zahnerhaltung München):

Pflegen Sie Ihre Zahnprothese mit Wasser, einer geeigneten Bürste und etwas Spülmittel… In der Regel lohnt es sich nicht, die Dritten in Tabletten oder Lösungen einzulegen. Der Belag, der sich auf Zahnersatzteilen bildet, ist sehr hartnäckig und durch Chemie nicht immer abzulösen. Die rein mechanische Pflege reicht aus.

DAK:

Achten Sie darauf, Speisereste und Beläge zwischen den Zähnen und in den Aussparungen für den Kieferkamm zu entfernen. Am besten mit einer Prothesenbürste, die Kunststoffborsten und Extrabüschel mit längeren Borsten besitzt.

Dentalstudio Schmid:

Um Ihren Zahnersatz richtig zu reinigen, verwenden Sie am besten eine Prothesenbürste.

Dr. Weber, Zürich:

Es ist sehr empfehlenswert die Prothese regelmässig mit einer speziellen Prothesenbürste zu reinigen. Nur so können Verunreinigungen optimal entfernt werden.

Zahnzentrum Lübeck:

Die Zahnzwischenräume, die Flächen die dem Gaumen anliegen und besonders jene Teile die Kontakt mit dem Restgebiss im Mund haben, sorgfältig bürsten.

 

Anwender sagen
Anwender
Die Trioblanc-Bürste ist handlich, schnell und gründlich… Ihr Reinigungseffekt ist unübertroffen…
Weiter lesen
Zahnärzte sagen
Dr. Peter Wöhrl und andere Zahnärzte nennen die Vorteile spezieller Prothesenbürsten wie der Trioblanc: Hartnäckige Beläge entfernen Sie am besten mit der Bürste…
Weiter lesen
Zur Prothesenpflege
Prothesenpflege
Patienten fragen: Muss die Prothese ins Sprudelbad? Wird sie sauberer mit Zahncreme? Wie entferne ich Haftcreme-Reste? Ein Bielefelder Zahnarzt antwortet.
Weiter lesen
Aktuelles

Viele reinigen falsch und teuer: Die meisten nehmen Zahnbürsten, aber die Ergebnisse lassen zu wünschen übrig. Reinigungstabletten sind teurer als nötig.
Weiter lesen

Trioblanc klinisch getestet: Pilotstudie einer Heidelberger Spezialklinik ergab: Prothesen, die mit der Trioblanc-Prothesenbürste gereinigt wurden, sind sauberer. Stomatitis wird so vermieden.
Weiter lesen

Trioblanc überall erhältlich: Man kann sie in Apotheken bestellen oder hier im Online-Shop oder im Anbieterverzeichnis.